Mehr erfahren
Teilen

Lehrling - Luftfahrzeugtechniker/in
(EASA Luftfahrzeuge/Avionik)

Hangar-8

The Flying Bulls GmbH, die Luftfahrttochter von Red Bull, betreibt eine interessante Flotte von
modernen und historischen Luftfahrzeugen. Diese werden nach europäischen sowie österreichischen Normen und Gesetzen verwaltet und in unserem Salzburger Hangar-8 instandgehalten.

Wir bieten ab September 2022 Lehrlingsausbildungen zum Luftfahrzeugtechniker/in für unsere modernen Luftfahrzeuge (EASA Luftfahrzeuge/Avionik) mit anschließender Weiterbildung zum Avioniker/in an und suchen dafür engagierte Kandidaten/innen.

Luftfahrzeugtechniker sind für die Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Flugzeugen zuständig. Die Lehre besteht zunächst daraus, die Funktionsweise eines Flugzeugs kennen zu lernen – wie sie technisch und physikalisch funktionieren und wie sie dazu in der Lage sind, sicher zu fliegen. Unsere lizensierten Luftfahrzeugtechniker/innen sorgen mittels modernen Prüftechniken und Arbeitsmethoden unter Verwendung von Luftfahrt üblichen Materialien, Werkzeugen und Geräten für die Lufttüchtigkeit unserer Flotte.

Die Lehrzeit beträgt 3,5 Jahre.

DEIN PROFIL:

  • Interesse an Elektrik, Elektronik und Physik
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Positiver Pflichtschulabschluss
  • Gute EDV Anwenderkenntnisse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir erwarten von unseren Lehrlingen eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft, Spaß an der Arbeit im Team, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und die ständige Bereitschaft zu lernen.

Hier erfährst du mehr über das Thema Lehrling bei den Flying Bulls: https://youtu.be/FjyLsdVPTkQ

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail an thomas.diller@redbull.com

Die Lehrlingsentschädigung richtet sich nach dem Kollektivvertrag der Eisen- und Metallverarbeitendenindustrie.

Impressionen

Empfohlene Themen

Zum Anfang