Bereit für die ultimative Event-Saison

Die Top-Highlights 2019

Bei den Flying Bulls geht es nun zur Sache - ab Ende Mai nimmt die Event-Saison so richtig Fahrt auf. Neben dem unumstrittenen Highlight, der AIRPOWER19, stehen noch diverse weitere Top-Events auf dem Plan. Hier findet ihr den Überblick über einige unserer Saison-Highlights.

PARDUBICE AIRSHOW
01.06.-02.06.2019 Pardubice, Tschechien

Anfang Juni steht die tschechische Stadt voll im Zeichen der Luftfahrt. Neben zahlreichen zivilien Luftfahrzeugen sind auch bemerkenswerte Warbirds und Vintage-Flugzeuge zu sehen.

FORMEL 1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH
30.06.2019 Spielberg, Österreich

Dröhnende Motoren am Boden und in der Luft. Im Rahmen des Formel-1 Grand Prix ist eine Flugvorführung der Douglas DC-6B und einigen Warbirds der Flying Bulls zu sehen.

RED BULL AIR RACE UNGARN
13.07.-14.07.2019 Balaton, Ungarn

Das Red Bull Air Race wandert von der Hauptstadt Budapest an den größten Binnensee Europars - dem Balaton. Dort erwartet Fans und Piloten eine traumhafte Location am Ufer am Plattensee. Auch hier werden die Flying Bulls ihr Können zeigen. „Wir haben Anfang des Jahres zahlreiche neue Displays und Manöver einstudiert, welche wir natürlich bei den besten Gelegenheiten zeigen wollen. Die Fans dürfen gespannt sein“, so Raimund Riedmann, Chefpilot Fläche der Flying Bulls, über die Planungen für dieses Event.

MOTOGP SPIELBERG
10.08.-11.08.2019 Spielberg, Österreich

Während Marc Márquez und Co. auf dem Red Bull Ring ihre Runden ziehen, sorgen die Flying Bulls für staunende Momente in der Luft.

AIRPOWER19
06.-07.09.2019 Zeltweg, Österreich

Rund 300.000 Besucher werden zur AIRPOWER erwartet, insgesamt werden mehr als 200 Luftfahrzeuge aus dem In- und Ausland zu sehen sein. Es ist der absolute Höhepunkt der Event-Saison, auf welchen sich die Flying Bulls bereits seit Anfang des Jahres akribisch vorbereiten. Raimund Riedmann: „Wir freuen uns sehr auf die AIRPOWER19, es ist eine wirklich sehr spezielle Veranstaltung mit einer unglaublich tollen Atmosphäre. Hier werden wir uns von der besten Seite zeigen und alle neuen Displays und Manöver fliegen.“

SZEGED AIRSHOW
13.09.-15.09.2019 Szeged, Ungarn

Die Szeged Airshow ist eine der größten in Ungarn. Die Flying Bulls planen mit der B-25J „Mitchell“, P-38 „Lightning“ , T-28B „Trojan“, FU4-4 „Corsair“ sowie der BO-105 Ihre Manöver zu zeigen. Neben weiteren Flugstaffeln ist auch das ungarische Militär Teil der Airshow.

ATHENS FLYING WEEK
21.09.-22.09.2019 Athen, Griechenland

Die offizielle Bestätigung steht zwar noch aus, dennoch lohnt es sich, diesen Termin im Kalender dick anzustreichen: Die Athens Flying Week. Sie ist die größte Airshow Griechenlands und wird in Zusammenarbeit mit dem griechischen Militär ausgerichtet. Aufgrund der großen Anreisedistanz planen die Flying Bulls ihre Displays mit der B-25J „Mitchell“, P-38 „Lightning“ und der BO-105 zu zeigen.

Eventübersicht

Impressionen

Zum Anfang