Condition Inspection: P-38

Seit Oktober 2013 findet an der Lockheed P-38 Lightning, eine der prunkvollsten Juwelen in der historischen Flotte der Flying Bulls, die vorgeschriebene, jährliche Inspektion statt.

Instandhaltung und Überholung unterschiedlichster Zellen-, Hydraulik- und Elektrik-Komponenten der P-38stehen auf dem Programm.

Auch wird unter anderem die komplette Steuerung, wie Quer-, Höhen- oder Seitenruder, die ja durch Seile angelenkt werden, neu justiert, sämtliche Gelenke geschmiert und ein Fahrwerk-Funktionstest durchgeführt.

Impressionen

Zum Anfang